{Loos emol!}

Die Kampagne zur Kostbarkeit
des Gehörs

 

Mit der Kampagne {Loos emol!} will der Schwerhörigen-Verein Nordwestschweiz die Öffentlichkeit in der Re- gion für die Kostbarkeit des Gehörs sensibilisieren. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern aus dem Gesundheitswesen, der Politik, der Wirtschaft und der Kultur soll auf die Bedeutung dieses Themas hinge- wiesen werden. Die Kampagne hat zum Ziel, die Öffentlichkeit für einen bewussteren Umgang mit dem Gehör zu sensibilisieren und Betroffene dazu zu motivieren, rechtzeitig etwas für die Verbesserung ihrer Hörfähigkeit zu tun.

 

 

 

Hören Sie mal!